Culture

Bonnie Tyler spielt im Berliner Tempodrom – 31.10.2016

October 26th, 2016
Claire Caruth, Berlin Global
20161026_tyler.jpg

Einer der größten britischen Sängerinnen aller Zeiten, Bonnie Tyler, wird am 31. Oktober ins Tempodrom Berlin als Teil ihrer „Greatest Hits Tour“ kommen. Mit ihrer Live-Band wird Tyler ab 20 Uhr das Publikum zurück in die 80er transportieren und ihre großen Hits wie „Total Eclipse of the Heart“ und „Holding Out for a Hero“ live spielen.

Ihre Karriere begann im Jahr 1975 und schon 1978 hatte sie ihren internationalen Durchbruch. Ihr größter Erfolg kam im Jahr 1983 mit der Veröffentlichung von „Total Eclipse of the Heart“, der wochenlang an der Spitze der Charts saß.

1984 wurde Tyler für zwei Grammy Awards für die beste Popsängerin und die beste Rockmusikerin nominiert. Im folgenden Jahr wurde sie nochmal für die beste Rockmusikerin nominiert. Außerdem bekam sie 1984 und 1986 zwei Nominierungen für den Brit Award für beste Sänger.

In jüngerer Zeit hat Tyler das Vereinigte Königreich beim Eurovision Song Contest im Jahr 2013 vertretet. Ihr Album „Rocks and Honey“ folgte im selben Jahr.

Seit über 40 Jahren ist Tyler in der Musikindustrie und sie zeigt immer noch keine Anzeichen für eine Verlangsamung. Ihre Show in Berlin soll spektakulär sein und ist eine unübersehbare Gelegenheit für ihre deutschen Fans, all die großen Hits von der legendäre Sängerin live zu hören.

News from Berlin